Rievkooche

Man nehme : (Für 6 Personen)

1 kg Kartoffeln ( fest kochend )
1 mittelgrosse Zwiebel
Salz
Muskat
Pfeffer
3 - 4 Eier
Pflanzenöl ( zum braten )

als Beilage :
Apfelkompott
Presselbeeren
Rüben- und Apfelkraut
Tatar
Kaviar
geräucherter oder
gebeizter Lachs
Die Kartoffeln und die Zwiebeln reiben und auf einem Sieb gut abtropfen lassen ( ggf. Wasser auspressen ). In die Kartoffel- Zwiebelmasse jeweils eine Teelöffelspitze Salz und Pfeffer, eine Prise Muskat und die Eier geben. Alles gut miteinander vermengen.
Eine Pfanne mit reichlich Pflanzenöl auf dem Herd heiss werden lassen.
Die Kartoffelmasse zu Küchlein formen und in dem heissen Öl beidseitig goldgelb ausbacken. Dazu gehören Schwarzbrot und Butter.

 

Übersicht